DAM Blog
Alles rund um das Thema Digital Asset Management

Digital Asset Management ohne Cloud? Ja, klar!

Digital Asset Management ohne Cloud

Der Trend auf dem Software-Markt geht zur Cloud-Speicherung. Einige DAM-Hersteller haben bereits angekündigt ihre On-Premise-Lösung nicht weiter anzubieten. Zum Beispiel soll die On-Premise-Lösung Cumulus von Canto ab dem 1. September nicht weiterentwickelt und vertrieben werden. Auch der Support für Cumulus Enterprise soll zum 31. Dezember 2023 auslaufen. Viele Unternehmen stehen nun vor der Entscheidung: Umzug in die Cloud oder zu einem anderen DAM-System wechseln? 

Weiterlesen
  2226 Aufrufe
Stichworte:

Ist Digital Asset Management in der Cloud sicher?

Ist Digital Asset Management in der Cloud sicher?

Bei der Wahl der passenden Digital Asset Management Software stehen Unternehmen vor der Entscheidung, ob sie das System auf ihren eigenen Servern (On-Premise) oder als Software-as-a-Service (SaaS) betreiben. Bei letztgenannter Variante übernimmt der DAM-Anbieter selbst das Hosting der Daten oder lagert dies an einen Cloud-Dienstleister aus. Insbeso...

Weiterlesen
  1991 Aufrufe

5 Beispiele, wie DAM-Software die Zusammenarbeit im Marketing-Team verbessert

Digital Asset Management Software für Marketing-Teams

Marketer sind keine Einzelkämpfer. Auch in kleineren Unternehmen besteht das Marketing meist aus einem kleinen Team, dass sich die Vielzahl an Aufgaben und zu bespielenden Kanäle annimmt. Hinzu kommen Freelancer und externe Agenturen, die das Marketing-Team unterstützen. Neben Teamwork, Kreativität und persönlichen Skills gewinnt zunehmend auch die...

Weiterlesen
  2195 Aufrufe
Stichworte:

Wie finde ich das beste DAM-System? Was gibt es zu beachten?

Wie finde ich das beste DAM-System?

Durch die fortschreitende Digitalisierung wächst die Menge an digitalen Inhalten in Unternehmen permanent. Ein Digital Asset Management (DAM) System hilft Unternehmen dabei, diese Dateienflut zentral zu speichern, besser zu organisieren und allen relevanten Mitarbeitern kontrolliert Zugriff auf die Dateien zu gewähren. Der Markt bietet jedoch eine ...

Weiterlesen
  4133 Aufrufe

Wie Sie die 5 größten Nervfaktoren im Werbe- und Marketingalltag vermeiden

Die 5 größten Nervfaktoren im Werbe- und Marketingalltag

Für viele Marketingabteilungen ist es ein bekanntes Problem: Die Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern und Partnern ist mühsam. Im Durcheinander von Systemen, Dateiformaten und Versionen verliert man schnell den Überblick und jede Menge Zeit. Dieselben leidigen Erfahrungen wie die Marketingabteilungen machen auf der anderen Seite natürlich auc...

Weiterlesen
  2458 Aufrufe
Stichworte:

Kontakt