DAM Blog
Alles rund um das Thema Digital Asset Management

Cavok WATCHDOG - das ideale Frühwarnsystem für Ihre Digital Asset Management Lösung

Cavok WATCHDOG - das ideale Frühwarnsystem

IT-Probleme treten zwar immer plötzlich auf, aber in vielen Fällen kündigen sie sich lange vorher an. Ob Hard- oder Software, Ausfälle sind nicht immer zu vermeiden. Doch je früher und zielgerichteter mögliche Fehlerquellen, Unregelmä­ßigkeiten oder potenzielle Sicherheitsbedrohungen erkannt werden, umso einfacher und zielgerichteter kann reagiert werden.

Früherkennung mit dem Cavok WATCHDOG

Die Überwachung des DAM-Systems Cavok mit dem Cavok WATCHDOG bietet viele Vorteile. Neben den üblichen Informationen zum Serverzustand (z. B. Plattenkapazität, Prozessor- und Speicherauslastung) werden zusätz­lich alle cavok-Dienste übersichtlich und umfangreich erfasst. Cavok WATCHDOG erlaubt dazu den direkten Ein­blick in den Zustand aller Systemkomponen­ten – und dient damit als ausgezeichnetes Frühwarnsystem, dem nichts mehr entgeht.

Rechtzeitige Warnmeldungen

Mögliche Probleme werden rechtzeitig erkannt und Warnmeldungen sofort an die vorgesehene E-Mail-Adresse versendet. Cavok WATCHDOG alamiert dabei zuverlässig mit präzisen Informationen zu allen Komponenten der Server, auf denen Cavok installiert ist.


Sie wollen Ihr Cavok Digital Asset Management System mit dem Cavok WATCHDOG überwachen lassen? Bis zum 30. November 2019 erhalten Sie Cavok WATCHDOG als PlugIn für Nagios Core oder als StandAlone Lösung zum vergünstigten Einführungspreis.

Jetzt Cavok-Team kontaktieren

Was kostet ein DAM-System?
Neuer Look für unsere Website
09. Oktober 2018
Eine Unternehmensgruppe mit weltweitem Marketing braucht für ihre Bilder und Medien-Assets eine zentrale Datenbank. Bei ...
3021 Aufrufe
21. Juli 2021
Ohne Bilder, Grafiken und Animation, wäre das World Wide Web ganz schön langweilig. Erst durch ansprechende visuelle Eff...
2487 Aufrufe
20. April 2021
Durch die fortschreitende Digitalisierung wächst die Menge an digitalen Inhalten in Unternehmen permanent. Ein Digital A...
2416 Aufrufe

Presse Informationen

Alle relevanten Informationen können Sie in unserem Brandportal herunterladen.

Für die Aufnahme in unseren Presse-Verteiler schreiben Sie uns einfach eine Nachricht mit Ihren Kontaktdaten.

Pressekontakt

Sylvia Naumann
+49 6151 27918 21
presse@peak-group.de

Kontakt